Kontakt Impressum
gitarrissimo
Heike Matthiesen

 

Heike Matthiesen

Virtuosität und Spielfreude - gepaart mit einer charismatischen Bühnenpräsenz bescheinigt ihr die Presse und Viele konnten sich davon bei oft ausverkauften Veranstaltungen auch schon live überzeugen: Heike Matthiesen gehört inzwischen zu den führenden deutschen Gitarristen!

Die gebürtige Braunschweigerin erhielt bereits früh als Pianistin eine umfassende musikalische Ausbildung. Erst mit 18 wechselte sie zur Gitarre und begann bereits ein Jahr später deren Studium an der Musikhochsschule Frankfurt. Prägende Lehrerpersönlichkeit wurde dann Pepe Romero, der sie über mehrere Jahre als Meisterschülerin unterrichtete.

Zusätzlich besuchte sie zahlreiche Meisterkurse, unter anderen bei Manuel Barrueco, David Russel, Roland Dyens, Alvaro Pierri und Leo Brouwer.

Neben ihrer solistischen Tätigkeit tritt Heike Matthiesen auch immer wieder in Kammermusikbesetzungen auf und ist seit 1997 der Villa Musica Mainz eng verbunden. Auftritte u.a. mit den Los Romeros folgten und 2005 entstand eine CD mit dem Spanish Art Guitar Quartet ( “Bolero” auf NCA).

Heike Matthiesen gab inzwischen Konzerte in vielen Ländern - sie spielte in den USA, Japan, China, Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, Polen, Island, Österreich, Dänemark, Bulgarien und ist gerne gesehener Gast auf Festivals und in Gitarren-Veranstaltungs-Reihen.

Bis jetzt erschienen zwei Einspielungen von ihr bei Tyrolis: “Sol y luna” mit spanisch-südamerikanischem Repertoire und “Tristemusette”, ein international gelobtes Porträt von Roland Dyens.

Die nächste Aufnahme ist für 2009 geplant.


Serenade (Programm 16.9.08)

Johann Kaspar Mertz (1806-1856)           

Fantasie über Themen aus der Oper Don Juan op.28

3 Lieder von Franz Schubert 

              Das Fischermädchen

              Liebesbotschaft

              Ständchen

Pianto dell’amante

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Chaconne d-moll  (Transkription Pepe Romero)

Isaac Albeniz

Sevilla ( Transkription Miguel Lobet)

---------------------

Jan Nepomucem de Bobrowicz (1805-1881)      

Grand variations sur un thème de Mozart op.6

 

Isaac Albeniz 

Torre bermeja ( Transkription Celedonio Romero)

Granada ( Transkription Celedonio Romero)

 

Francisco Tarrega (1852- 1909)     

Capricho arabe

Rosita ( Polka)

Recuerdos de la Alhambra

www.heikematthiesen.com
http://youtube.com/profile_videos?user=mstfilm&p=r

E-Mail: heike.matthiesen@t-online.com