Kontakt Impressum
gitarrissimo
Arkadi Burkhanov

Arkady Burkhanov ist Professor für Klassische Gitarre in Novosibirsk am Glinka Concervatoire (Academy of music), künstlerischer Leiter und Solist des Early Music Ensemble „Insula Magica“ der Novosibirsk Philharmonic Society.

1958 in Novosibirsk geboren, studierte er nach der „primary musical school“ Klassische Gitarre  bei N.A. Ivanova-Kramskaja und dann am „Muscial College“ des Moskauer Tschaikowsky-Konservatoriums (von 1975-81), das er mit einem erstklassigen Diplom abschloss.

1981 startet Arkady Burkhanov seine Ausbildung bei Prof. A.M. Kljuev am Novosibirsk Glinka Conservatoire mit den beiden Instrumenten Gitarre und Laute (ohne 1983) und schloss es mit Disertation 1986 ab.

Kontinuierlich erweiterte er seine Studien bei vielen internationalen Master-Classes in Europa bei den Professoren Stephan Rak, J. Duarte, R. Spencer, R. Barto.

1986 bekam er offiziell eine Klasse für Klassische Gitarre am Novosibirsk Glinka Conservatoire und begann hier seine Aktivität als Lehrer.

In der folgenden Zeit führte er verschiedene internationale Masterclasses am Novosibirsk-Konservatorium durch. Gastprofessoren dabei waren u.a.: Piero Bonaguri (Rovigo �" Italien), Sergio Vicente (Barcelona �" Spanien), Georg Gulyash (Stockholm �" Schweden), Philippe Villa (Frankreich).

Arkady Burkhanov ist häufig Mitglied der Jury bei nationalen und internationalen Gitarrenwettbewerben und anderen Musikwettbewerben, z.B.: Fundao (Portugal), St. Petersburg, Novosibirsk, Voronezh, Magnitogorsk, Krasnojarsk, Baraul, Tcheljabinsk usw.

Von ihm ausgebildete Musiker arbeiten als Gitarrenlehrer und Konzertsolisten in vielen russischen Städten (Moskau, St. Petersburg, Nowosibirsk, Perm, Omsk, Barnau, Wladiwostok usw.) sowie im Ausland (Deutschland, Israel).

Arkady Burkhanov gilt als einer der besten russischen Künstler an historischen Zupfinstrumenten: Laute, Vihuela, Theorbe, alte Gitarren,

Als Solist und Mitglied verschiedener Musikgruppen spielte er bisher Konzerte in mehr als 20 Ländern der Erde.

Er spielte mit verschiedenen erstklassigen weltbekannten Musikern zusammen wie Emma Kirkby, Simone Kermes, Deborah York, Theodor Kurentzis, Alexander Rudin, Tatjana Grindenko, Vladimir Shuljakovsky, Nazar Kozhuhar, Heike Matthiesen u.a.        

http://wn.com/ArkadiBurkhanov
http://www.youtube.com/watch?v=qVNpICXSZkA