Kontakt Impressum
gitarrissimo
Andrea Valeri

 

Andrea Valeri
Andrea Valeri wurde in Pontedera am 27.2.1991 geboren.
Schon im zarten Alter von 16 Jahren spielte er professionell Gitarre und hat seither viel Erfolg rund um den Globus. Mit knapp über 20 Jahren gilt er als ein Prinz an der Fingerstyle-Gitarre mit einem Stil, der als eine neue akustische Musik Ambassador definiert wird. Jung an Jahren, nimmt er doch bereits als "Veteran" an vielen akustischen Gitarrenfestivals teil. Dort teilte er mit vielen der grössten Gitarristen der Welt die Bühne.
Andrea begann seine Ausbildung mit 10 Jahren. Zunächst studierte er die klassische Technik, hatte dann eine elektrische Phase und wandte sich mit 14 Jahren der akustischen Stahl-Saiten-Gitarre zu. Er erlernte die Techniken wie Thumbstyle, Fingerstyle, Flatpicking und begann dann seine eigene musikalische Entwicklung.
Mit 18 war er schon in Italien anerkannt. Nach und nach erschienen die CD`s "Das Geheimnis der Stille" (2007), The Trip (2008), Maybe (2010) und Daydream (2011).
Das junge musikalische Genie ist auch für seine Zusammenarbeit mit dem australischen Gitarrenvirtuosen Michael Fix bekannt. Erstmals sind die beiden auf dem Album Maybe in dem Track "Cannonball Rag" zu hören. Auf dem Album "Two Timing" spielen dann auch solche Cracks wie Tommy Emmanuel, Sam Shepherd, Louie Shelton, Stephen Bennett, Nick Charles und viele andere mehr mit.
Andrea half auch Goran Kuzminiac auf dessen CD "Play The Guitar God" aus (Simple Words".
Andrea Valeri`s Stil entwickelt sich ständig weiter und sein weltweiter Erfolg "wächst von Tag zu Tag".   

http://www.andreavaleri.com/