Kontakt Impressum
gitarrissimo
Kai Werth

 

Kai Werth

Eine Orgel war für den fünf-jährigen, Kai Werth, der Beginn einer Reise in die abenteuerliche Welt der Musik. Gefolgt von Erkundungen des Klaviers, entdeckte der Saarländer mit 20 Jahren seine gesanglichen Qualitäten und wurde Frontmann zahlreicher Bands und Musicaldarsteller. Zudem arbeitete er für Größen wie George McCray und Oli P. als Komponist und Texter. Mit seiner eigenen deutschsprachigen Soul-Formation „Werthsache“ gelang dem Sänger und Pianisten der Durchbruch. Der studierte Informatiker arbeitet derzeit an seiner Doktorarbeit und hat parallel dazu ein Musikstudium für Jazzgesang und Jazzpiano an der Hochschule für Musik in Mainz aufgenommen.