Kontakt Impressum
gitarrissimo
Bobby Stöcker

 

Bobby Stöcker
Bobby Stöcker begleitete Größen wie Bobby Kimball auf der Bühne, schrieb Songs für Künster wie Melanie Thornton und betreibt Eventmanagement für Firmen wie: Bridgestone, Samsung, die Deutsche Bank und Gruner & Jahr. Seit Mitte der 90er Jahre spielt er knapp 100 Auftritte jedes Jahr  1995-96 wirkte Bobby bei dem Musical "Tommy" von "The Who" in Offenbach am Main mit und übernahm dort den Part der Gitarre 1. Anschließend gründete er sein eigenes Tonstudio in Frankfurt am Main und macht sich als Gitarrist auch in der Studioszene u.a. bei Amir Saraf (Produzent und Songschreiber von "La Bouche") und Nosi Katzmann beim Einspielen von Werbe- und Songproduktionen einen Namen. Der bisher größte musikalische Erfolg ist die Veröffentlichung von mehreren Songs auf dem Erfolgsalbum "Ready To Fly" von Melanie Thornton, das den Goldstatus von 150.000 verkauften Alben und Platz 3 der deutschen Album-Charts erreichte.