Kontakt Impressum
gitarrissimo
22:30 Uhr - Feuerseele
"Feuerseele" - Der Name der 6-köpfigen Band ist das Bekenntnis zu dem, was uns zu Menschen macht, und doch die Brücke zu gefährlichem, urinstiktivem Verhalten schlägt.
So viel Gegensätzliches kann in diesem Wort stecken: Liebe und Hass, Wut und Freundschaft, Mut und kindliche Angst, Aggression und Frustration, Glück und Unglück.
All diese Gefühle verkörpern Feuerseele in ihrer Musik. Dazu nutzen sie den Einfluss mittelalterlicher Instrumente, um auch hier eine Brücke zu bilden zwischen moderner Rock- und fantasieschwerer Mittelaltermusik.
Dabei sind sie für vielerlei Einflüsse offen und nutzen diese, um ihrer Musik den gewollten Ausdruck zu verleihen.
Vielfalt und Abwechslung spiegeln sich auch in ihrer Liederfolge wieder: metallastige Liedern folgen romantische oder melancholische Balladen. Auch an Mittelaltermusik erinnernde, mit E-Gitarren aufgepeppte Instrumentalstücke sind dabei.
Ihre Texte sollen stets zum Nachdenken oder -fühlen anregen. Dabei thematisieren sie auch ernstere Themen wie Schreckensherrschaften, Krieg und Suche nach Sinn und Wahrheit, aber auch alltägliche Situationen und Gefühle wie Liebe und Angst.
FEUERSEELE - Moderne Rockmusik trifft auf Geige, Dudelsack und Blues-Harmonica.
Um Live ihrem Namen zum Programm zu machen, liefern Feuerseele eine energiegeladene, durch Feuershow unterstützte Performance.
Möge das Feuer nie erschlöschen...   

http://www.feuerseele.de/web/
http://www.myspace.com/feuerseeleband#ixzz0uV4SaY2H