Kontakt Impressum
gitarrissimo
Bobby Rootveld

 

Bobby Rootveld
Bobby Rootveld (*1981 in Almelo) ist klassischer Gitarrist und Musikpädagoge aus den Niederlanden. Er studierte Gitarrre unter anderem bei Louis Ignatius Gall (ehemaliger Schüler von Andreas Segovia).
Rootveld ist nicht nur Gitarrist, er arbeitet auch häufig als Schauspieler und Stand-Up Comedian und ist der Gründer und Chef von Samsong Productions - eine Plattenfirma, die sich der Gitarrenmusik widmet.
Zusammen mit Sanna van Elst (Gesang, Blockflöten) spielt Rootveld seit 2001 unter dem Namen Duo NIHZ. Ihr Repertoire enthält Werke aus verschiedenen Epochen von der Renaissance bis zum Rock. Seit einigen Jahren ist jüdische Musik der besondere Schwerpunkt dises Duos.
Oft arbeit das Duo NIHZ mit Künstlern aus anderen Disziplinen zusammen.
Das Duo NIHZ hat auch Vorführungen für Musiktheater sowie Kinderkonzerte entwickelt. In letzter Zeit gab es Konzerte, Meisterkurse und Jury-Mitgliedschaften von Rootveld und Van Elst in ganz Europa und Asien bie vielen Festivals und in vielen Konzertsälen. 2009 hat das Duo NIHZ beim "International Jewish Music Festival" einen Music Award erhalten. Es gibt mehrere CDs und DVDs vom Duo NIHZ. Seit 2010 sind die beiden Mitglieder von Duo NIHZ miteinander verheiratet und leben in Deutschland. Hier haben sie einen eigenen Konzertsaal, eine Galerie und ein Kurszentrum eröffnet, das Kulturhaus NIHZ.  
Bobby Rootveld ist Vorsitzender von mehreren Festivals (Gitarrren-Festival Nordhorn u. Louis Ignatius Gall Festival Nordhorn) und ehemaliger Vorsitzender und Gründer vom Twents Gitaar Festival und der Walliser Gitarrenwoche.
Bobby Rootveld spielt Savarez-Saiten. 

http://www.kulturhausnihz.de
http://www.duonihz.com