Kontakt Impressum
gitarrissimo
GuitArtist Quartett

 

GuitArtist Quartett
Guy Bitan absolvierte sein Gitarrenstudium an der Staatl. Hochschule für Musik in Detmold bei Prof. W. Kämmerling. 1984 legte er sein Musikexamen, 1988 seine künstlerische Reifeprüfung ab. Er nahm an Meisterkursen bei Thomas Müller-Pering, Eliot Fisk, Roland Dyens, Leo Brouwer u.a. teil
Seit 1991 ist er Fachbereichsleiter an der Städt. Musikschule Herne. Er konzertiert und ist außerdem kompositorisch tätig. Bisher veröffentlichte er über 10 Werke für Gitarre und 2 Liederzyklen. Die "Meditationen" für Akkordeon und Gitarre wurden 1998 in Wien ausgezeichnet.
Ingo Brzoska studierte Musik an der Musikhochschule Wuppertal bei Prof. Alfred Eickholt (Instrumentalpädagogik) und Prof. Dieter Kreidler (Künstlerische Reifeprüfung). Zahlreiche Meisterkurse ergänzten seine musikalische Ausbildung (u.a. bei Hubert Käppel, Thomas Müller-Pering, Alexandre Lagoya).
Als Gitarrist ist er besonders in Kammermusikbesetzungen mit Blockflöte, Oboe und Gesang aktiv. Lehrbücher und Kompositionen sind erschienen beim: "AMA-Verlag", der "Edition Margaux" und der "Edition Maningo".
Seit 1990 ist er Leiter der Musikschule der Stadt Bottrop.
Peter Brekau, Jahrgang 1964, Instrumentalpädagogik-Studium von 1985-89 in Dortmund, 1996 künstlerische Reifeprüfung in Hamburg. Neben der klassischen Gitarrenmusik liegt der Schwerpunkt seiner Arbeit vor allem beim Flamenco und Tango Argentino. 1998 kam es zur Uraufführung seines Flamenco-Balletts "Mariana Pineda" am Musiktheater NRW, und im Jahr 2000 folgte die CD-Veröffentlichung "Concerto Iberico" mit dem ALHAMBRA DUO.
Seit 1996 konzertiert er regelmässig in ganz Deutschland mit dem TRIO MALDITO TANGO.
Ludger Bollinger studierte bei Prof. Kämmerling in Dortmund, legte 1994 sein Musikexamen und 1996 seine künstlerische Reifeprüfung ab, wobei er das beste Ergebnis erzielte, daß ja an diesem Institut erreicht wurde. Er vervollständigte seine Studien auf Meisterkursen bei renommierten Gitarristen wie Manuel Barrueco, David Tanenbaum und Dale Kavanagh.
Ludger Bollingen konzertiert in verschiedenen Besetzungen und ist oft als Gastmusiker von Opernhäusern wie dem Musiktheater Gelsenkirchen, der Oper Duisburg, Düsseldorf und Bonn verpflichtet worden. 

 

http://www.guitartist-quartett.com/