Kontakt Impressum
gitarrissimo
Peter Driessen Band

 

Peter Driessen Band
Der in Deutschland geborene Sänger und Gitarrist Peter Driessen fing im Alter von 15 Jahren Feuer, als er die Beatles und die Rolling Stones im Radio hörte.
Im Zentrum dieser erregenden Musik stand die Gitarre!
Er lieh sich also eine abgewrackte Klampfe vom Nachbarn, übte mi einer Akkordtabelle sich die Finger blutig und stieg nach drei Monaten in eine Band ein!
Seine musikalischen Anregungen kamen von Radio Caroline, Radio Hilversum und BFBS.
Jimi Hendrix, Peter Green und Albert King taten ein Übriges.
Peter entwickelte seinen unverwechselbaren Gitarrenstil in Bands wie Countdown mit Sänger Jürgen Triebel, dem späteren TV-Comedy-Man.
Nach seinen Studien an der Unversität lehrte er an der Musikschule in Münster, wo er hervorragende Musiker ausbildete, wie Wolfgang Brammertz (jetzt Inhaber eines renommierten Tonstudios), Ralph Heyne (Doc Heyne) etc.
Auch Gitarrenvirtuose Gregor Hilden und viele andere partizipierten an Peters exzellenter Gitarrentechnik.
Der Sänger und Gitarrist, hochrespektiert als einer der Besten im Lande, bereiste die Republik, begleitet von seinen wechselnden Bands wie z.B. Schlagzeuger Backi Backhausen, Klavierspieler Götz Alsmann, Gitarrist Gregor Hilden, Harpist Matt Walsh, Ralph Grottian und vielen mehr.
Er war ein guter Freund von Alexis Korner und wurde vom American Guitarist/Songwriter/Producer Rick Derringer als "One of the best guitarist in Europe" deklariert (Reuters).
Auch wenn Driessen auf den grössten Festivals, wie z.B. die Bluesroute in Utrecht oder das Kö-Fest in Düsseldorf zu hören ist, so sind doch die Bluesclubs seine Heimat. Hier schafft er die knisternde Spannung und die magische Athmosphäre, hier provoziert er die ausgelassene Heiterkeit, und das begeisterte Mitwirken seines Publikums. 

http://www.peterdriessen.eu